Deutsche Verlage

Deutsche Verlage

  • - Exklusiv: Wir achten auf ein ausgewähltes Programm
  • - Wir fertigen ein handwerklich schönes Produkt
  • - Sie werden persönlich betreut – auch nach der Veröffentlichung
  • - Wir präsentieren Ihr Buch auf den Buchmessen Frankfurt und Leipzig
  • - Wir verfügen über ein exzellentes Presse-Netzwerk

Senden Sie Uns Ihr Manuskript

Nur zwei Schritte und schon befindet sich Ihr Manuskript in der Prüfung.

LADEN SIE IHR MANUSKRIPT HOCH
WEITERE DATEIEN HOCHLADEN

Sie geben uns das Manuskript, wir kümmern uns um den Rest

Korrektorat

Unser Lektorat sorgt für ein fehlerfreies Manuskript, ohne in Ihren Text einzugreifen.

Buchsatz & Coverlayout

Das Cover ist das erste Verkaufsargument und wird gemeinsam mit dem Marketing erstellt.

Druck

Die Herstellung eines handwerklich schönen Produkts ist unser Anspruch – und unsere Leidenschaft.

books
Vertrieb

Unsere Bücher sind in jeder Buchhandlung und jedem Online-Store erhältlich, in Deutschland, Schweiz, Österreich und weltweit!

Werbung

Ein ausgefeilter Marketingplan und ein hervorragendes Pressenetzwerk haben schon oft zu großen Erfolgen geführt.

Persönliche Betreuung

Wir betreuen Sie nicht nur während der Produktion, sondern auch darüber hinaus – über die gesamte Zeit.

Über uns

Romane, Novellen oder Lyrik, Erlebnisberichte, Biografien oder Fiktionen, wir machen das Buch veröffentlichen einfach und geben Ihrem Werk den richtigen Rahmen, den es verdient hat. Ob Sie die eigene Familiengeschichte für künftige Generationen bewahren wollen, über den Aufbau Ihres Lebenswerkes berichten oder Werte vermitteln möchten – wir sorgen für den angemessenen Auftritt. Aber auch wer selbst bescheiden im Hintergrund bleiben und seinem Werk, beispielsweise einem Roman, einem Kinderbuch oder Lyrik den Hauptauftritt geben möchte, ist bei uns in guten Händen.

Unser Verlagsprogramm ist eine ausgewählte Mischung bekannter Schriftsteller, prominenter Personen des Zeitgeschehens und neuer Autoren, die wir in einem interessanten Umfeld vorstellen. Schon seit jeher hatte jede Verlegerpersönlichkeit den Anspruch, neben seinen »Zugpferden«, den berühmten Autoren, auch (noch) unbekannte Schriftsteller zu fördern. Nur so konnten diese eine Chance erhalten, auf dem Markt wahrgenommen zu werden – und nur so entstanden auch die nächsten »Großen« von morgen.

Während heute die meisten Verlage nur noch auf Bestsellerjagd sind und fast ängstlich dem Mainstream folgen, halten wir an dieser alten verlegerischen Tradition beim Buch veröffentlichen fest. Schon in der Satzung der Deutschen Literatur- und Verlagsgesellschaft ist die Zielrichtung klar vorgegeben: »Zweck der Gesellschaft ist die Verbreitung deutschsprachiger Literatur und die Förderung neuer Autoren.

Wir haben uns zur Aufgabe gemacht, möglichst vielen Autoren und guten ausgewählten Büchern eine Chance zu geben. Dabei achten wir auf ein ausgewähltes Programm. Nur so stellen wir sicher, dass Ihr Buch auch das richtige Umfeld findet, in dem es die Aufmerksamkeit von Presse, Buchhandel und Lesern findet, die es verdient.


Wenn Sie einer jener Menschen sind, die daran glauben, dass Sie Ihre Autorität und Ihren Bekanntheitsgrad mit dem Schreiben eines Buches erzielen können, liegen Sie damit nicht falsch! Viele Menschen wenden sich an deutsche Verlage, um ihren Traum – Buchautor zu werden – zu erfüllen. Während sich manche deutsche Verlage auf ganz bestimmte Genre spezialisieren, gibt es andere Buchverlage, die offen für eine weitreichende Palette an Genre sind.

Ein Beispiel dafür ist die Deutsche Literaturgesellschaft. Wir sind ein renommierter Buchverlag, der sich dafür einsetzt, jedem den Zugang zu Büchern und Geschichten zu ermöglichen, unabhängig von der Lebenssituation jedes Einzelnen. Auch wenn es um die Auswahl von Buchautoren geht, wollen wir es nicht nur altbewährten Autoren, sondern auch Newcomern ermöglichen, ihr Buch zu veröffentlichen. Wir setzen dabei auch auf keine Altersgrenze!

Im Herbst letzten Jahres z.B. haben wir das Manuskript eines 14jährigen Mädchens publiziert. Dies hat uns sogar dazu inspiriert, ein Förderprogramm für Kinder und Jugendliche zu starten. Zum ersten Mal haben wir in diesem Jahr auch einen Jugendbuchpreis angeboten, der mit der Veröffentlichung in unserem Haus belohnt wird.

Wir sind auch stolz darüber, dass Einsicht in unsere Bücher auch bei weltbekannten Bibliotheken möglich ist. Um nur einige zu nennen, die Sorbonne in Paris (F), Oxford (GB), Harvard, Princeton, Yale (USA) und viele weitere.

Deutsche Verlage, wie die Deutsche Literaturgesellschaft,sind stets darum bemüht, die Bücher Ihrer Autoren nicht nicht zu korrigieren, graphisch zu gestalten und zu drucken, sondern auch effektiv zu vermarkten um die Verkaufszahlen zu maximieren. Die Deutsche Literaturgesellschaft ist dabei besonders gut, verfügt über ein groβes Netzwerk und ist auch bei bekannten Buchmessen immer anwesend.

Deutsche Verlage
Deutsche Literaturgesellschaft
+49 30 22409258
Fasanenstraße 61, 10719 Berlin, Germany

View Larger Map