Falsches Spiel (Schuster)

20,90

zzgl. Versand
Lieferzeit: nicht angegeben

Erich Valentin Schuster wurde am 18.12.1941 in Trier geboren.
Seit seiner Jugend interessiert er sich für Politik und Zeitgeschehen. Neben seiner beruflichen Tätigkeit bei der Deutschen Bundesbahn war das Reisen in ferne Länder seine große Leidenschaft.
Nach über 30 Jahren Mitgliedschaft in einer großen Volkspartei konnte er sich immer weniger mit dieser Partei und deren politischen Lösungsansätzen identifizieren. Die Veränderung der sozialen Marktwirtschaft in ein weitgehend unsoziales kapitalistisches System mit einem ungerechten Steuer- und Rentensystem und einem deutlichen Trend zum gesellschaftlichen Ungleichgewicht bewogen ihn dazu, 2015 mit Gleichgesinnten die neue Partei „DIE REFORMER“ zu gründen. Als Partei der demokratischen Mitte soll sie den Wählern eine echte Alternative zu den etablierten Parteien bieten. Eine Partei für die Bürger und den Mittelstand.
„Einst hat die Politik die Rahmenbedingungen für die Wirtschaft gesetzt, heute steuern mehr und mehr die Märkte den Handlungsspielraum der Politik und der Regierungsparteien“, so Erich Schuster

In seiner Gedankenwelt ist der Autor einer realistischen Sichtweise und pragmatischen Lösungen der politischen Probleme zugewandt.
Das Buch „Falsches Spiel“ ist eine schonungslose Analyse einer Politik, deren Akteure es immer noch nicht gelernt haben, für die Menschen, ihre Gesellschaft und den Erhalt der Natur und Umwelt zu sorgen.
Die Welt steht am Abgrund und alle schauen zu, wie die Menschheit die Ressourcen der Erde verbraucht. Nicht alleine der Klimawandel sollte globale Priorität haben, sondern auf vielen anderen Ebenen unseres Daseins ist eine Kehrtwende dringend erforderlich.
Das größte Problem aber ist der Mensch selbst, denn durch das unkontrollierte Bevölkerungswachstum fordert er immer mehr Lebensraum.
Die Ausbeutung der Natur mit drastischer Reduzierung der Tierarten und ihrer Lebensräume sind die Folgen. Von Umweltverschmutzung und der Nutzung der Weltmeere als Müllkippe ganz zu schweigen.

Am Ende stellt sich die Frage, wer den Preis für diese Umweltzerstörung zahlt.

Leseprobe

Falsches Spiel, Erich Valentin Schuster, gebunden, 202 Seiten, 20,90€

Bestellen
Artikelnummer: 978-3-03831-266-6 Kategorien: ,

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Falsches Spiel (Schuster)“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.