Was soll vergrabenes Gold … (Oelßner)

19,80

zzgl. Versand
Lieferzeit: nicht angegeben

Bestellen
Artikelnummer: 978-3-03831-073-0 Kategorie:

Beschreibung

Leipzig ist heute eine moderne Großstadt – doch ungezählte Generationen trugen in ihrer tausendjährigen Geschichte zu ihrem Gedeihen bei.

Leipzig zu Beginn des 13. Jahrhunderts: Zeit des Wandels und sich ändernder Sichtweisen, neue Rechtsnormen und Schriftlichkeit werden durchgesetzt. Die Auseinandersetzungen zwischen Bürgern, Rittern, Klerus, Ministerialen und Fürsten widerspiegeln diese Herausforderungen. Ein Sänger sucht nach der Wahrheit, die für ihn wie Gold ist.

 

Ein Leipzig–Roman

 

Was soll vergrabenes Gold …

Eine Reise in die frühe Geschichte Leipzigs, Joachim Oelßner, Taschenbuch, 822 Seiten, 19,80€

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Was soll vergrabenes Gold … (Oelßner)“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.