Schreibwettbewerb: Jugendbuch des Jahres 2018

Schreibwettbewerb: Jugendbuch des Jahres 2018

Jetzt Beiträge einreichen!

Nach dem Jugendbuch des Jahres 2017 veranstalten wir auch 2018 wieder einen Schreibwettbewerb! Damit unterstützen wir einmal mehr jugendliche Schreibtalente. Der Gewinner/die Gewinnerin erhält eine kostenlose Buchveröffentlichung inklusive Lektorat, Buchsatz, Covergestaltung, Druck, Vertrieb (Buchhandlungen und Online) und ein großes Marketingpaket, speziell für die jugendliche Zielgruppe. Dies sind die Bedingungen für die Teilnahme:

  • Mindestens 50 Seiten (90.000 Zeichen)
  • Es kann nur ein Beitrag eingereicht werden
  • Manuskript bitte in einer Datei senden
  • Höchstalter 16 Jahre
  • Einverständniserklärung der Eltern
  • Unbedingt unter »Anmerkungen« das Stichwort »Schreibwettbewerb« angeben

Die Teilnahme ist kostenlos! Reichen Sie jetzt Ihr Jugendbuch ein, Einsendeschluss ist Ende Januar 2018. Der oder die Gewinner/-in wird zur Buchmesse Leipzig im März 2018 bekanntgegeben.

Sie erfüllen nicht die Bedingungen, haben aber trotzdem Interesse an einer Buchveröffentlichung?
Senden Sie uns hier Ihr Manuskript! Die Prüfung dauert nur 14 Tage und ist natürlich kostenlos.





Anrede

Titel

Vorname*

Nachname*

E-Mail*

Straße und Hausnummer*

PLZ*

Ort*

Manuskripttitel*

Genre*

Ihr Manuskript:

   Maximale Dateigroße 250mb.

Anmerkungen

Repräsentanzbüro

Adresse
Deutsche Literaturgesellschaft
Fasanenstraße 61, 10719 Berlin
Telefon
030/76 75 99 22

Erreichbar

Montag - Donnerstag
9.00 - 17.00 Uhr
Freitag
9.00 - 13.00 Uhr
Termine
Nach Vereinbarung

Mail

Empfang@Deutsche-Literaturgesellschaft.de


Hinweise zur Einreichung:

  1. Senden Sie Ihren Text als Datei, nicht im Kommentarfeld.
  2. Ist Ihre Datei größer als 40MB? Haben Sie Probleme beim Hochladen? Schicken Sie es uns einfach per Mail an: Empfang@Deutsche-Literaturgesellschaft.de. Vollständige Adresse für die Eingangsbestätigung nicht vergessen!
  3. Sie dürfen uns Ihr Manuskript auch per Post an o.g. Adresse senden