Presse- & Leserstimmen

Wichtig für neue Bücher und Autoren ist die Präsenz in den Medien. Wir freuen uns darüber, dass unsere ausgewählten Bücher immer wieder eine große Öffentlichkeit finden. Immer wieder gelingt es uns, unsere Autoren ins Fernsehen, in Zeitungen wie Bild, Süddeutsche, Zeit, FAZ, in Magazine wie Spiegel oder Focus, in viel gelesene Blogbeiträge im Internet und in die quotenstärksten Talkshows zu bringen. Über unsere Autoren und ihre Bücher wurden Reportagen gedreht für ARD, ZDF, RTL, Pro7, Vox u.a.


 

Referenzen

Die BILD hatte Autor Christian Ehret vier mal bundesweit auf dem Titel, Süddeutsche, FAZ, ZEIT, Pro Sieben Galileo, alle berichteten über ihn, er saß in mehreren Talkshows, unter anderem bei Radio Bremen und Johannes B. Kerner.

Deutsche Literaturgesellschaft Berlin

 

Kubas Erfolgs- und Deutsche Literaturgesellschaft-Autorin Susana Camino bei »Markus Lanz: Kuba!« und im SWR


 

Deutsche Literaturgesellschaft Reportage Autorin

 

Die 45-Minuten-Reportage »Der lange Weg zurück ins Leben« begleitet Menschen, die durch ein traumatisches Erlebnis aus ihrem Leben geworfen wurden: unter ihnen unsere Autorin Jana Urban

Autoren in der Presse

 

Anlässlich der vielbeachteten Ausstrahlung von »Schicksalsjahre« im ZDF hat die STIFTUNG LESEN in einer Dokumentation lesenswerte Bücher vorgestellt. Darunter eines der Literaturgesellschaft.


 

 

Die BILD berichtet über Deutschlands bekanntesten Hochstapler

Rodja Smolny

 

Die WELT berichtet über Verleger Rodja Smolny, der Buchprojekte meist unbekannter Autoren ermöglicht …


 

 

Buchtipp: Rolf Tapfer, »Tuppolo«

Autorin im Fernsehen

 

Unsere Autorin Paula Hiertz im WDR


 

Autoren in Talkshows

 

Pastor Hans-Jürgen Meyer schreibt seine ungewöhnliche Biografie, Margot Käßmann dafür das Vorwort. Neben der Regionalpresse Kreiszeitung und der Neuen Presse berichten auch die Hannoversche Allgemeine, der NDR, der ZDF-Länderspiegel und Meyer war in der SWR-Talkshow Nachtcafé.

Leserrezension bei Amazon

 

»Das richtige Buch für Urlaub, Freizeit oder Reise. Der Roman besticht durch exzellent recherchierte Detailkenntnisse der Seine-Metropole. Für die wichtigsten Sehenswürdigkeiten der Traumstadt Paris wird er so beinahe zum Reiseführer.« Gerhard Sprissler, Leser


 

Theresa Zeitz Pressestimmen

 

Danke Theresa für dieses Buch!

 

Buchtipp: Theresa Zeitz »Was passiert, wenn man tot ist?«


 

Presse Deutsche Literaturgesellschaft

 

Mit 15 schon Autorin: Jenaerin veröffentlicht nach drei Jahren ihr erstes Buch

Referenz

 

Das Vorwort zu »Macht und Moral – Die notwendigen Eigenschaften einer erfolgreichen Führungskraft« stammt vom ehemaligen Bundesfinanzminister (ebenso ehemaligen Bundesratspräsidenten, Ministerpräsidenten) Hans Eichel.


 

Lesermeinung

 

»Lokaler Polit-Roman, der aufrüttelt und zum Wehren animieren will« von Leser winter_peter

»Aktuelles Bild unserer Gesellschaft, spannend verpackt« von Leserin kathikatarinenhof

Autorinnen auf der Buchmesse Frankfurt

 

Drei Generationen unserer Autorinnen auf der Buchmesse Frankfurt – und wir sind auf alle drei stolz!


 

Autoren in der Presse Deutsche Literaturgesellschaft

 

Die Stuttgarter Zeitung berichte auf einer Doppelseite über Autor Martin Bergau. Bergau war übrigens als Experte lange Zeit für die ZDF-History-Redaktion beratend tätig.

Schweizer Literaturgesellschaft Autor im SRF

 

Literaturgesellschaft-Autor Peter Zuber über seine Auswanderer-Erlebnisse im Schweizer Fernsehen SRF Club


 

 

Das Buch »Hundererziehung« unserer Autorin Erika Howald ist kurz nach Erscheinen schon auf Platz 1 der Kategorie-Bestsellerliste gestiegen!

Referenzen Literaturgesellschaft

 

»Ein farbiges Sittenbild und zugleich eindringliches Dokument eines selbstbestimmten Lebens.«

Sandra-Vogel-in-der-WZ-Krefeld-Deutsche-Literaturgesellschaft

Westdeutsche Zeitung: Sandra Rosenberg ist wohl das beste Beispiel für einen Menschen, der einer wirklich schlimmen Situation etwas Gutes abgewinnen kann. Zumindest im Nachhinein. Hier geht's zum ganzen Artikel

#babyitscoldoutside Langsam wird es wieder dunkel und kühl draußen – Zeit für Tee, Kerzen und ein gutes Buch. Welches lest ihr gerade?

#autumnvibes #autumnishere #bookadvice #werliestwas #bücherherbst #monikaminder #berlin #dlg #deutscheliteraturgesellschaft

Wolf wuchs in einem Arbeiterviertel in Prenzlauer Berg in Berlin-Ost auf, besuchte die Grundschule und ab der 8.Klasse eine Kinder- und Jugendsportschule, um dann Mitglied in einem Basketballverein zu werden.
Da er mit seiner Familie in der Nähe der Grenze zu West-Berlin wohnte, hatte er ...ständig Gelegenheit den Westteil zu besuchen und schon als kleiner Junge immer schon die Sehnsucht, raus zu kommen und die weite Welt zu erkunden und zu erleben!

In seiner Freizeit saß er vor Vaters Musiktruhe und viele Filmmusik-Titel näherten dabei seine Sehnsucht nach der Ferne! Mit 19 Jahren bekam Wolf die Einberufung zur „Nationalen Volksarmee” – mit der Zuordnung: ,Kommando Grenze’!

Wolf war begeistert! Wenn schon Armee, dann zur Grenze, denn seine Gedanken bezüglich einer möglichen Flucht eilten schon voraus. Sollte das Schicksal ihm wirklich zugetan sein?

Eine Leseprobe gibt es hier:
https://deutsche-literaturgesellschaft.de/produkt/nordhausen-ahner/

Das Berliner Kinderbuchprojekt Zumir solidarisiert sich mit der #urkaine – Anfang 2020 hat Detlef Pauli das Projekt mit befreundeten KünstlerInnen und PädagogInnen ins Leben gerufen und unterstützt seitdem ehrenamtlich Einrichtungen wie Die Arche, Kinderhospize, Kinderkrankenstationen, ...Familien mit Kindern aus der Ukraine oder junge Obdachlose u.a.m.

In ihrem neuesten Projekt, eine Videolesung mit dem Titel „Zumir goes east“, das am 28.08.2022 Premiere hat, lesen prominente KünstlerInnen wie die SchauspielerInnen Jessica Ginkel, Timur Bartels, Frank Röth, Walid Al Atiyat, Katharina Hirschberg, Peter Brownbill, die MusikerInnen Fillies, Demskut, Felidae, Comedian Torsten Sträter, Moderator Amiaz Habtu , Radio-MitarbeiterInnen, Artisten des Circus Sonnenstich, die Band Rumpelstil („Taschenlampenkonzerte“) u.a.m. sowie zahlreiche nicht prominente Erwachsene und Kinder, auch mit einer Beeinträchtigung wie z.B. Trisomie 21, jeweils einen kurzen Text aus dem Hörbuch vor. Alle LeserInnen erhalten keine Gage.

Hört und schaut unbedingt mal rein!!!
Die Lesung könnt ihr bei YouTube sehen, das Hörbuch gibt es überall, wo es #hörbücher gibt und das Buch bei uns und überall, wo es #bücher gibt!

#detlefpauli #zumirgoeseast #videolesung #kinderbuch #zumir #diearche #rumpelstil #taschenlampenkonzerte #torstensträter #torstenstraeter #amiazhabtu #circussonnenstich #solidaritat #katharinahirschberg #dlg #buch #shop #deutscheliteraturgesellschaft

Messe-Update: Ihr findet uns in diesem Jahr in Halle 3.1 am Stand J63. 🙂

#fbm22 #messeupdate #frankfurt #buchmesse #dlg #deutscheliteraturgesellschaft

Seht ihr das auch so? Was muss ein Titel haben, damit ihr auf das Buch aufmerksam werdet?

#buchtitel #fragenüberfragen #lessing #zitate #literaten #küchenzettel #notes #leserfrage #lieblingstitel #berlin #dlg #deutscheliteraturgesellschaft

LEUTE!!!!! Es ist soweit – die Entwürfe für das #cover zu SHADOW DAYS OF LOVE ist endlich da … 🥰👏🎉🥰👏🎉🥰👏🎉

Jetzt brauchen wir eure Hilfe! Welches Cover findet ihr richtig gut, welches total blöd?!?!? Bei welchem Cover würdet ihr neugierig werden und zum ...Buch greifen?

Her mit eurem Feedback, bitte! 🙏
@evelyn_schreibt

#leserinnenfragen #feedback #coverrelease #bookcover #soontobepublished #paulaanoukwenkel #shadowdaysoflove #dlg #jugendbuch #deutscheliteraturgesellschaft

#goodtoknow 223 Mio. Besuche verzeichnen deutsche #bibliotheken jedes Jahr. Wer von euch geht noch in die Bibliothek und leiht sich #bücher aus?

#buchfrage #leserfrage #waswirwissenwollen
#funfact #deutscherbibliotheksverbandev #bücherleihen #libary #libarylover #booknerds ...#books4ever #unnützeswissen #berlin #dbv #dlg #deutscheliteraturgesellschaft

Ein entspanntes Wochenende wünschen wir euch!

#francisbacon #antjetheréskral #buchzitate #happyweekend #bücherliebe #hängemattenfeeling #bücher #berlin #dlg #deutscheliteraturgesellschaft