Verlage

Willkommen

Wir alle sehnen uns in dieser schnelllebigen Zeit nach etwas Bleibendem. Ist es da nicht erstaunlich, welche Beständigkeit ein Buch hat? Ein Datenträger, der älter als zehn Jahre ist, kann heute schon unbrauchbar sein – wertvolle Informationen und Daten gehen verloren. Ein Buch, das 100, 200 oder gar 300 Jahre alt ist, kann hingegen jederzeit aus dem Bücherregal gezogen werden – mit der Zeit gewinnt es sogar an Würde und Wert. Haben Sie sich auch schon einmal gefragt, als Sie solch ein altes Werk in Händen hielten, was diese Bücher alles gesehen haben? Wie vielen Menschen sie begegneten, in welchen Zeiten sie Spuren hinterließen? Ihre Autorinnen und Autoren sind geblieben, ihre Werke bis heute zugänglich und präsent. Ein Buch zu schreiben, heißt auch, ein Stück Ewigkeit zu schaffen. Egal, wie schnell sich die Welt verändert, ein Buch und seine Autorin, sein Autor, bleiben.

Senden Sie uns Ihr Manuskript! Eine Prüfung dauert nur etwa 14 Tage und gemeinsam finden wir die für Sie passende Lösung. Wir freuen uns, von Ihnen zu hören!

 

Erinnern & Bewahren

Für die Ewigkeit 

Unsere Bücher werden in den bedeutendsten Bibliotheken der Welt aufbewahrt.
Oxford, Cambridge, Harvard – feuerfest und vor Feuchtigkeit geschützt werden hier
die bedeutendsten Bücher unserer Zeit für spätere Generationen erhalten.

Mission

Die Bücher der Deutschen Literaturgesellschaft werden für alle Zeiten zugänglich gemacht, sodass auch in 100, 200 oder 300 Jahren jemand Ihr Buch aus dem Regal ziehen kann. Unsere Bücher finden Aufnahme in namhaften Universitätsbibliotheken, darunter Oxford (Großbritannien), Harvard, Princeton, Yale (USA) und die Sorbonne (Paris).

Renommee

Der Verlag der Deutschen Literaturgesellschaft steht für eine exklusive Mischung bekannter Schriftsteller, prominenter Personen des Zeitgeschehens und Werke neuer Autorenpersönlichkeiten. Ihr anspruchsvolles Portfolio hat die Deutsche Literaturgesellschaft zu dem namhaften Verlag gemacht, der er heute ist.

Tradition

Schon seit jeher hatte jede Verlegerpersönlichkeit den Anspruch, neben seinen »Zugpferden«, den berühmten Autoren, auch (noch) unbekannte Schriftsteller zu veröffentlichen. Während heute die meisten Verlage nur noch auf Bestsellerjagd sind und ängstlich dem Mainstream folgen, halten wir an dieser alten verlegerischen Tradition fest.

Susana Camino: »Miriam«

Das Auto, das mir meine Behinderung genommen hat (Reiner Seiler)

»Wenn man ein Ziel vor Augen hat und einen ausgeprägten Ehrgeiz, kann man im Leben sehr viel erreichen. Egal, wo man herkommt, welche Bildung man hat oder ob man behindert ist.«

 


Hinter dem Spiegel (Henriette Settmacher)

Wenn du nicht willst, dass deine Freunde sterben, dann halte dich von dem Spiegel fern.

Unser #buchtipp für kalte #winterabende "Mitternachtsgeläut" von István Fekete.

Diese Auswahl aus den vielen Novellen von Istvan Fekete ist bewusst so ausgesucht worden, dass sie das Gefühl des ländlichen Lebens, das Leben der einfachen Leute, ihre Denkweise, Religiosität, ...Verhalten in der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts in Ungarn vermittelt. Es sind oft anrührende Geschichten, die zum Nachdenken, manchmal auch zum Schmunzeln anregen.

Eine kostenfreie Leseprobe gibt es wie immer auf unserer Seite und zu einer weihnachtlichen Bitte um ein #rezensionsexemplar sagen wir natürlich nicht nein. 😉

#buchempfehlungfürdenwinter #kaltejahreszeitlesezeit #unserebücherfüreuch #IstvánFekete #mitternachtsgeläut #novellen #kurzgeschichten #dlg #berlin #ungarn #deutscheliteraturgesellschaft

Jetzt auch als #ebook erhältlich: "Heilendes Bewusstsein" von Dr. Erwin Brucker.

Dr. med. Brucker wurde 1957 in Tirschenreuth/Bayern geboren. Nach dem Abitur studierte er Medizin. Nach dem Staatsexamen spezialisierte er sich zum Facharzt für Psychiatrie und Neurologie. Seit 20 ...Jahren ist er in einer eigenen Praxis tätig.

Nach seinen ersten beiden Büchern »Leben nach dem Tod – was wir heute schon wissen können« und »Blick in den Himmel« beschäftigt er sich nun mit dem Bewusstsein. Es geht um die Fragen:

Was heilt?
Was ist unser Bewusstsein?
Wie können wir uns Wunderheilungen erklären?

#buchtipp #neuerscheinung #heilendesbewusstsein #nahtoderfahrung #nahtod #zweitesleben #dlg #berlin #deutscheliteraturgesellschaft #brucker #erwinbrucker #neuebücher #bücherliebe #rezensionsanfragenwillkommen

#weihnachteninfamilie Heute trifft sich unsere Verlagsfamilie in Berlin und feiert das Jahr, den Advent und die schöne Weihnachtszeit! Denn #vorfreudeschönstefreude und mit lieben Menschen zusammenarbeiten zu dürfen, ist wertvoll und in dieser Jahreszeit noch toller. 😉

DANKE an unser ...gesamtes Team für die Arbeit und das Jahr mit euch!

@oesterreichischelitges & @schweizerliteraturgesellschaft

Es ist soweit! Die #weihnachtszeit beginnt! Einen schönen 1. Advent wünschen wir euch!

#itsthemostwunderfultimeoftheyear #happyerstenadvent #christmastime #vorfreudeschönstefreunde #berlin #dlg #deutscheliteraturgesellschaft

Langsam wird es weihnachtlich bei uns im Büro – übermorgen ist ja auch schon der erste Advent! Wir wünschen euch ein schönes Wochenende und eine fröhliche Adventszeit!

#happyweekend #dlg #weihnachteninberlin #glühweintrinken #weihnachtsmarktbesuchen #ersteradvent2022 #berlin ...#deutscheliteraturgesellschaft

#buchtippzuweihnachten Dass der junge Setanta sich auf die Suche nach dem Regenbogen macht, um seine Eltern zu finden, ist für seinen besten Freund seltsam. Als dieser dann noch erfährt, dass Setanta auf seinem Abenteuer von mythischen Wesen unterstützt wird, von denen er geträumt hat, muss er ...unbedingt dabei helfen.
"Boghafrosia – Auf der Suche nach dem Regenbogen" von Marion Gottschalk ist unser Lesetipp für euch!

Für #rezensionsexemplare schickt uns einfach eine Nachricht!

#weihnachten2022 #buchtipp #dlg #weihnachten #gottschalk #Boghafrosia #regenbogen #abenteuergeschichten #seasonsgreetings #berlin #luxemburg #deutscheliteraturgesellschaft

Der erste #schnee des Jahres liegt in Berlin. Zwar nur ein paar Flocken, aber der #Winter klopft ziemlich laut an. Wie habt ihr das kalte #wochenende verbracht?

#winteriscoming #snowinberlin #weihnachtszeitinberlin #berlin #dlg #deutscheliteraturgesellschaft #vorfreudeschönstefreude ...#derersteschneedesjahres

Unsere Leidenschaft

Die Herstellung eines handwerklich schönen Buches. 

Wir wählen aus den mehr als 400 monatlich eingesandten Manuskripten die schönsten und wertvollsten aus,
um aus ihnen mit Leidenschaft und Herzblut ein wunderschönes Buch zu gestalten.
Jedes Werk ist einzigartig und wird von uns über Jahre betreut und gepflegt.

Für die Menschen, die uns wichtig sind

Persönliche Autorenbetreuung

Wir begleiten Sie persönlich durch Ihr Buchprojekt – auch über die Veröffentlichung hinaus.
Es sind die Begegnungen mit Autorinnen und Autoren, die unsere Arbeit so wertvoll machen.
Werden Sie Teil unserer Gemeinschaft:

So berichten TV, Hörfunk, Presse & Blogger
über uns und unsere Autoren