Verlage

Willkommen

Wir alle sehnen uns in dieser schnelllebigen Zeit nach etwas Bleibendem. Ist es da nicht erstaunlich, welche Beständigkeit ein Buch hat? Ein Datenträger, der älter als zehn Jahre ist, kann heute schon unbrauchbar sein – wertvolle Informationen und Daten gehen verloren. Ein Buch, das 100, 200 oder gar 300 Jahre alt ist, kann hingegen jederzeit aus dem Bücherregal gezogen werden – mit der Zeit gewinnt es sogar an Würde und Wert. Haben Sie sich auch schon einmal gefragt, als Sie solch ein altes Werk in Händen hielten, was diese Bücher alles gesehen haben? Wie vielen Menschen sie begegneten, in welchen Zeiten sie Spuren hinterließen? Ihre Autorinnen und Autoren sind geblieben, ihre Werke bis heute zugänglich und präsent. Ein Buch zu schreiben, heißt auch, ein Stück Ewigkeit zu schaffen. Egal, wie schnell sich die Welt verändert, ein Buch und seine Autorin, sein Autor, bleiben.

Senden Sie uns Ihr Manuskript! Eine Prüfung dauert nur etwa 14 Tage und gemeinsam finden wir die für Sie passende Lösung. Wir freuen uns, von Ihnen zu hören!

 

Erinnern & Bewahren

Für die Ewigkeit 

Unsere Bücher werden in den bedeutendsten Bibliotheken der Welt aufbewahrt.
Oxford, Cambridge, Harvard – feuerfest und vor Feuchtigkeit geschützt werden hier
die bedeutendsten Bücher unserer Zeit für spätere Generationen erhalten.

Mission

Die Bücher der Deutschen Literaturgesellschaft werden für alle Zeiten zugänglich gemacht, sodass auch in 100, 200 oder 300 Jahren jemand Ihr Buch aus dem Regal ziehen kann. Unsere Bücher finden Aufnahme in namhaften Universitätsbibliotheken, darunter Oxford (Großbritannien), Harvard, Princeton, Yale (USA) und die Sorbonne (Paris).

Renommee

Der Verlag der Deutschen Literaturgesellschaft steht für eine exklusive Mischung bekannter Schriftsteller, prominenter Personen des Zeitgeschehens und Werke neuer Autorenpersönlichkeiten. Ihr anspruchsvolles Portfolio hat die Deutsche Literaturgesellschaft zu dem namhaften Verlag gemacht, der er heute ist.

Tradition

Schon seit jeher hatte jede Verlegerpersönlichkeit den Anspruch, neben seinen »Zugpferden«, den berühmten Autoren, auch (noch) unbekannte Schriftsteller zu veröffentlichen. Während heute die meisten Verlage nur noch auf Bestsellerjagd sind und ängstlich dem Mainstream folgen, halten wir an dieser alten verlegerischen Tradition fest.

Susana Camino: »Miriam«

Das Auto, das mir meine Behinderung genommen hat (Reiner Seiler)

»Wenn man ein Ziel vor Augen hat und einen ausgeprägten Ehrgeiz, kann man im Leben sehr viel erreichen. Egal, wo man herkommt, welche Bildung man hat oder ob man behindert ist.«

 


Hinter dem Spiegel (Henriette Settmacher)

Wenn du nicht willst, dass deine Freunde sterben, dann halte dich von dem Spiegel fern.

#babyitscoldoutside Langsam wird es wieder dunkel und kühl draußen – Zeit für Tee, Kerzen und ein gutes Buch. Welches lest ihr gerade?

#autumnvibes #autumnishere #bookadvice #werliestwas #bücherherbst #monikaminder #berlin #dlg #deutscheliteraturgesellschaft

Wolf wuchs in einem Arbeiterviertel in Prenzlauer Berg in Berlin-Ost auf, besuchte die Grundschule und ab der 8.Klasse eine Kinder- und Jugendsportschule, um dann Mitglied in einem Basketballverein zu werden.
Da er mit seiner Familie in der Nähe der Grenze zu West-Berlin wohnte, hatte er ...ständig Gelegenheit den Westteil zu besuchen und schon als kleiner Junge immer schon die Sehnsucht, raus zu kommen und die weite Welt zu erkunden und zu erleben!

In seiner Freizeit saß er vor Vaters Musiktruhe und viele Filmmusik-Titel näherten dabei seine Sehnsucht nach der Ferne! Mit 19 Jahren bekam Wolf die Einberufung zur „Nationalen Volksarmee” – mit der Zuordnung: ,Kommando Grenze’!

Wolf war begeistert! Wenn schon Armee, dann zur Grenze, denn seine Gedanken bezüglich einer möglichen Flucht eilten schon voraus. Sollte das Schicksal ihm wirklich zugetan sein?

Eine Leseprobe gibt es hier:
https://deutsche-literaturgesellschaft.de/produkt/nordhausen-ahner/

Das Berliner Kinderbuchprojekt Zumir solidarisiert sich mit der #urkaine – Anfang 2020 hat Detlef Pauli das Projekt mit befreundeten KünstlerInnen und PädagogInnen ins Leben gerufen und unterstützt seitdem ehrenamtlich Einrichtungen wie Die Arche, Kinderhospize, Kinderkrankenstationen, ...Familien mit Kindern aus der Ukraine oder junge Obdachlose u.a.m.

In ihrem neuesten Projekt, eine Videolesung mit dem Titel „Zumir goes east“, das am 28.08.2022 Premiere hat, lesen prominente KünstlerInnen wie die SchauspielerInnen Jessica Ginkel, Timur Bartels, Frank Röth, Walid Al Atiyat, Katharina Hirschberg, Peter Brownbill, die MusikerInnen Fillies, Demskut, Felidae, Comedian Torsten Sträter, Moderator Amiaz Habtu , Radio-MitarbeiterInnen, Artisten des Circus Sonnenstich, die Band Rumpelstil („Taschenlampenkonzerte“) u.a.m. sowie zahlreiche nicht prominente Erwachsene und Kinder, auch mit einer Beeinträchtigung wie z.B. Trisomie 21, jeweils einen kurzen Text aus dem Hörbuch vor. Alle LeserInnen erhalten keine Gage.

Hört und schaut unbedingt mal rein!!!
Die Lesung könnt ihr bei YouTube sehen, das Hörbuch gibt es überall, wo es #hörbücher gibt und das Buch bei uns und überall, wo es #bücher gibt!

#detlefpauli #zumirgoeseast #videolesung #kinderbuch #zumir #diearche #rumpelstil #taschenlampenkonzerte #torstensträter #torstenstraeter #amiazhabtu #circussonnenstich #solidaritat #katharinahirschberg #dlg #buch #shop #deutscheliteraturgesellschaft

Messe-Update: Ihr findet uns in diesem Jahr in Halle 3.1 am Stand J63. 🙂

#fbm22 #messeupdate #frankfurt #buchmesse #dlg #deutscheliteraturgesellschaft

Seht ihr das auch so? Was muss ein Titel haben, damit ihr auf das Buch aufmerksam werdet?

#buchtitel #fragenüberfragen #lessing #zitate #literaten #küchenzettel #notes #leserfrage #lieblingstitel #berlin #dlg #deutscheliteraturgesellschaft

LEUTE!!!!! Es ist soweit – die Entwürfe für das #cover zu SHADOW DAYS OF LOVE ist endlich da … 🥰👏🎉🥰👏🎉🥰👏🎉

Jetzt brauchen wir eure Hilfe! Welches Cover findet ihr richtig gut, welches total blöd?!?!? Bei welchem Cover würdet ihr neugierig werden und zum ...Buch greifen?

Her mit eurem Feedback, bitte! 🙏
@evelyn_schreibt

#leserinnenfragen #feedback #coverrelease #bookcover #soontobepublished #paulaanoukwenkel #shadowdaysoflove #dlg #jugendbuch #deutscheliteraturgesellschaft

#goodtoknow 223 Mio. Besuche verzeichnen deutsche #bibliotheken jedes Jahr. Wer von euch geht noch in die Bibliothek und leiht sich #bücher aus?

#buchfrage #leserfrage #waswirwissenwollen
#funfact #deutscherbibliotheksverbandev #bücherleihen #libary #libarylover #booknerds ...#books4ever #unnützeswissen #berlin #dbv #dlg #deutscheliteraturgesellschaft

Ein entspanntes Wochenende wünschen wir euch!

#francisbacon #antjetheréskral #buchzitate #happyweekend #bücherliebe #hängemattenfeeling #bücher #berlin #dlg #deutscheliteraturgesellschaft

Unsere Leidenschaft

Die Herstellung eines handwerklich schönen Buches. 

Wir wählen aus den mehr als 400 monatlich eingesandten Manuskripten die schönsten und wertvollsten aus,
um aus ihnen mit Leidenschaft und Herzblut ein wunderschönes Buch zu gestalten.
Jedes Werk ist einzigartig und wird von uns über Jahre betreut und gepflegt.

Für die Menschen, die uns wichtig sind

Persönliche Autorenbetreuung

Wir begleiten Sie persönlich durch Ihr Buchprojekt – auch über die Veröffentlichung hinaus.
Es sind die Begegnungen mit Autorinnen und Autoren, die unsere Arbeit so wertvoll machen.
Werden Sie Teil unserer Gemeinschaft:

So berichten TV, Hörfunk, Presse & Blogger
über uns und unsere Autoren