Geislinger Zeitung – 900 Seiten-Schwarte

Veröffentlicht am Veröffentlicht in Allgemein

Der Fantasyroman „Das Erbe des vergessenen Reiches“ wiegt fast anderthalb Kilo. Kein Wunder bei 895 Seiten im Hardcover. Urheber dieses „gewichtigen“ Werkes ist der 24-jährige Kuchener Sascha Werle. „Ja, das ist ordentlich viel“, gibt er zu, „aber so umfangreich sind Fantasyromane oft.“

Weiterlesen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.