Deutsche Literaturgesellschaft

Erinnern – Erhalten – Bleiben

Wir alle sehnen uns in dieser schnelllebigen Zeit nach etwas Bleibendem. Ist es da nicht erstaunlich, welche Beständigkeit ein Buch hat? Ein Datenträger, der älter als zehn Jahre ist, kann heute schon unbrauchbar sein – wertvolle Informationen und Daten gehen verloren. Ein Buch, das 100, 200 oder gar 300 Jahre alt ist, kann hingegen jederzeit aus dem Bücherregal gezogen werden – mit der Zeit gewinnt es sogar an Würde und Wert. Haben Sie sich auch schon einmal gefragt, als Sie solch ein altes Werk in Händen hielten, was diese Bücher alles gesehen haben? Wie vielen Menschen sie begegneten, in welchen Zeiten sie Spuren hinterließen? Ihre Autoren sind geblieben, ihre Werke bis heute zugänglich und präsent. Ein Buch zu schreiben, heißt auch, ein Stück Ewigkeit zu schaffen. Egal, wie schnell sich die Welt verändert, ein Buch und sein Autor bleiben.

* * *

  • Mission

    Die Bücher der Deutschen Literaturgesellschaft werden für alle Zeiten zugänglich gemacht, sodass auch in 100, 200 oder 300 Jahren jemand Ihr Buch aus dem Regal ziehen kann. Unsere Bücher finden Aufnahme in namhaften Universitätsbibliotheken, darunter Oxford (Großbritannien), Harvard, Princeton, Yale (USA) und die Sorbonne (Paris).

  • Renommee

    Der Verlag der Deutschen Literaturgesellschaft steht für eine exklusive Mischung bekannter Schriftsteller, prominenter Personen des Zeitgeschehens und Werke neuer Autorenpersönlichkeiten. Ihr anspruchsvolles Portfolio hat die Deutsche Literaturgesellschaft zu dem namhaften Verlag gemacht, der er heute ist.

  • Tradition

    Schon seit jeher hatte jede Verlegerpersönlichkeit den Anspruch, neben seinen »Zugpferden«, den berühmten Autoren, auch (noch) unbekannte Schriftsteller zu veröffentlichen. Während heute die meisten Verlage nur noch auf Bestsellerjagd sind und fast ängstlich dem Mainstream folgen, halten wir an dieser alten verlegerischen Tradition fest.

Mit freundlichen Grüßen aus Berlin
Verleger Rodja Smolny

 

Handeln Sie jetzt

Buch veröffentlichen

Wir freuen uns jeden Tag darauf, neue interessante Menschen, ihre Gedanken und ihre Werke kennen zu lernen. Senden Sie uns ohne Scheu Ihr Manuskript zur Prüfung einer Aufnahme in unser Programm. Sind Sie sich nicht sicher, ob Ihr Buch (zum Beispiel Kinderbuch) in das Programm der Deutschen Literaturgesellschaft passt? Wir beraten Sie auch hier und vermitteln Sie ggf. an individuell passende Verlage.

Jetzt Manuskript senden Mehr über den Verlag

Deutsche Literaturgesellschaft

Lernen Sie Ihren Verlag kennen

  • Verlag / Buchverlag Laden Deutsche Literaturgesellschaft

    Über den Verlag

    Unser Ladengeschäft in der altehrwürdigen Fasanenstraße in Berlin lädt ein …

  • Bücher von der Deutschen Literaturgesellschaft

    Bücher & Autoren

    Unsere Erfolge. Unsere Bücher. Unsere Autoren.
    Ein Ausschnitt aus einer großen Sache.

  • Deutsche Literaturgesellschaft seriös

    Referenzen

    Wer uns vertraut. Wie andere über uns sprechen.
    Und was wir geleistet haben.